Sonder- und Jahresausstellung 2023
Wir verstehen uns als Lobby für Meerbuscher bildende Künstlerinnen und Künstler aller Disziplinen und Karrierestufen.
22830
post-template-default,single,single-post,postid-22830,single-format-standard,stockholm-core-2.4,unselectable,select-child-theme-ver-1.0.3,select-theme-ver-9.10,ajax_updown_fade,page_not_loaded,,qode_menu_,wpb-js-composer js-comp-ver-7.6,vc_responsive

Sonder- und Jahresausstellung 2023

Sonder- und Jahresausstellung 2023

„Neue Akzente setzen“, so der Zeitungsbericht der Rheinischen Post im Dezember vergangenen Jahres. Er bezog sich auf die Sonderausstellung des Vereins der Meerbuscher Künstler, die ausschließlich der Fotografie gewidmet war. Gelungen, so die Meinungen der interessierten Besucher und Besucherinnen. Auch die Meinung von Frau Dr. Susanne Altweger, Vorsitzende des Vereins KUNST.NEUSS e.V., und… warum nicht mal eine gemeinschaftliche Ausstellung, im Austausch, so ihre Anregung. Ja, warum nicht mal über den Meerbuscher Tellerrand schauen, unsere künstlerischen Nachbarn samt ihrer Kunst kennenlernen? Im August wird dieser Vorschlag mit Unterstützung der Stadt Meerbusch realisiert werden.

Im Austausch mit dem Neusser Kunstverein. starten wir in einer Sonderausstellung unser gemeinsames Vorhaben in der Teloy-Mühle., dem hiesigen besonderen Ambiente für Kunst. Im Gegenzug werden Mitglieder aus unserem Verein zu der Jahresausstellung der Neusser Künstler im November ins „Romaneum“ in Neuss eingeladen

Sonderausstellung
„VEREIN (T)“ Meerbusch und Neuss gemeinsam vom 13. – 27. August 2023 in der Teloy-Mühle, Dr-Stephan-Grüter-Platz (Kemperallee 10) Meerbusch-Lank
Vernissage: Sonntag, 13. August um 11 Uhr

Jahresausstellung Verein NEUSS.KUNST im Romaneum in Neuss: 4.-18. November 2023

Die Jahresausstellung Verein Meerbuscher Künstler e.V.: 5. – 19. November 2023

Fazit: Weiterhin „neue Akzente setzen“.
Ein Anliegen des Vereins Meerbuscher Künstler e.V. heute ist, die künstlerische Arbeit auch in Zukunft fortsetzen zu können, sprich, den Verein weiterhin zu erhalten. Tatsächlich aber fehlt, wie in vielen anderen Vereinen auch, der Nachwuchs. Vielleicht erreichen wir so interessierte Künstlerinnen und Künstler, die sich vorstellen können, mit Engagement und Aktivität ein Teil des Vereins zu werden

Erika Danes

1. Vorsitzende Verein Meerbuscher Künstler e.V.

Ein Dank geht an Christian Bommers, Bürgermeister der Stadt Meerbusch. Er wird die Eröffnungsrede halten. Außerdem danken wir dem Kulturamt nicht nur für die Unterstützung, sondern auch für die gute Zusammenarbeit.

Verein(t) (2)

Die Jahresausstellung findet statt vom 5.–19. November 2023

Ort

Teloy-Mühle

Dr.-Stephan-Grüter-Platz
(Kemperallee 10)
40668 Meerbusch-Lank

error: Beachten Sie das Copyright!