Portfolio Categories Malerei
Wir verstehen uns als Lobby für Meerbuscher bildende Künstlerinnen und Künstler aller Disziplinen und Karrierestufen.
-1
archive,tax-portfolio_category,term-malerei,term-161,stockholm-core-2.3.3,unselectable,select-child-theme-ver-1.0.3,select-theme-ver-9.4,ajax_updown_fade,page_not_loaded,,qode_menu_,wpb-js-composer js-comp-ver-6.9.0,vc_responsive

Archive

Laura Flöter

VITA 2011 Examen, Universität Duisburg-Essen seit 2013 künstlerische und kunstpädagogische Lehrtätigkeit an Schule und Hochschule Arbeitsweise Verschiedene organische und anorganische Materialien und Acryl auf Leinwand; Malerei, Graphik, Plastik, Objekt Ausstellungen (Auswahl) Atelier im Fronhof, Meerbusch (E) Ballhaus Düsseldorf (G) Phantastische Bibliothek Wetzlar (E) Kulturfenster, Stadt Essen (E) Frauenkulturtage, Dorsten (E) Kontakt mail@laurafloeter.de www.laurafloeter.de laurafloeter.wordpress.com

Monet´s Garten mit Brücke – Aquarell – 20x20 cm

Uta Maaß-Schröder

Vita Uta Maaß-Schröder wurde in Chemnitz geboren. Früh entdeckte sie ihre Begeisterung für die Malerei und studierte Grafik und Malerei an der Kunstschule Strahn in Düsseldorf. Später beschäftigte sie sich zusätzlich mit dem Metier Druckgrafik. Sie besuchte Sommerakademien im Schwarzwald, in der Toscana und in Trier und

Lore Schneider-Pohrt

Vita geboren in Bünde/Ostwestfalen Ausbildung an der Werkkunstschule Köln und an der Staatlichen Kunstakademie Düsseldorf als Grafikerin seit 1983 Dozentin VHS Meerbusch 1986 Preisträgerin"Aktion Kunstblatt" der Rheinischen Post Mitgliedschaften Verein Düsseldorfer Künstlerinnen Verein Meerbuscher Künstler e.V. 1997 Mitglied der Gedok Gruppe A46 Art der Arbeiten Druckgrafik - Radierungen Prägedrucke - große Freude neue Techniken zu entwickeln

Ernst Jürgen Kratz

Vita geboren 1935 in Düsseldorf zeichnet, malt und gestaltet seit früher Kindheit unter Anwendung aller greifbaren und selbst entwickelter Techniken, so dass Zeichnungen, Karikaturen, Illustrationen, ferner abstrakte und gegenständliche Aquarelle, Ölbilder und Objekte in verschiedenen Techniken zum umfangreichen Werk gehören, das zum Teil zum Ausgleich seiner Berufstätigkeit

Heike Kleffmann: Illegal

Heike Kleffmann

Vita Geb. 1961 in Wuppertal lebt und arbeitet in Meerbusch und Krefeld   1989-2002 künstlerische Ausbildung im Atelier des Krefelder Malers F. Spürkel seit 2004 freischaffende Künstlerin, Ausstellungen im In- und Ausland seit 2006 Dozentin für Zeichnen an der VHS Meerbusch Mitglied Kunstkreis Meerbusch 2008 Andreas-Publikumspreis, Nationalpark Harz ab 2010 Mitglied Meerbuscher Künstler eV Mitglied

Cimalmotto 1 (Tessin)

Gilda Kleeberg-Poncini

Vita Geboren 1940 in Ascona (Tessin/Schweiz) Studium École des Beaux Arts und École des Arts Décoratifs in Genf Diplom als Innenarchitektin Tätigkeit als Architektin in Lugano u. Locarno Seit 1967 wohnhaft in Meerbusch Kurse für Ölmalerei, Graphik, Aquarell, Aktzeichnen, Keramik Entwürfe u. Anfertigung von Teppichen, Kunst am Bau Bis 2002 Tätigkeit als Architektin

error: Beachten Sie das Copyright!